Neuanfang

Die heutige Arbeitswelt stellt Unternehmen und Organisationen vor Herausforderungen: Neue Produkte, Märkte und Geschäftsfelder. Neue Organisationsformen, die gelebt werden wollen. Führungskräfte, die trotz Agilitätstrainings nicht wirklich wirksam werden. Vertrauen in unbekannter Zukunft – mit hoher technologischer Durchdringung des Unternehmens, neuen Geschäftsmodellen. Die digitale Transformation.

Was brauchen die Menschen, die Unternehmen in dieser disruptiven Zeit? Mitarbeiter, die inspiriert sind, einen Sinn erkennen in dem was sie tun, sich einbringen können mit ihren Werten, ihrem Potential. In diesem Zustand ist alles möglich, was die heutige Arbeitswelt braucht. Das ist die Transformation – auf der einen Seite: die Technologie, die Digitalisierung, neue digitale Märkte und Produkte, auf der anderen Seite: der Mensch.

Den Menschen wirklich in sein Potential bringen, seine persönlichen Werte und Begabungen erkennen, Funktionen und Umfelder dafür bereitstellen. Dann kann die digitale Transformation wie von selbst gelingen. Menschen übernehmen dann automatisch Verantwortung, führen sich und andere vertrauensvoll durch diese neue Zeit. Getragen durch jeden inspirierten Mitarbeiter, werden inspirierte Organisationen geschaffen. Diese Unternehmen sind wahrhaftig wirksam und gesund – mit jedem neuen Tag in der neuen Zeit.